Die heißesten Festivals für euren Junggesellenabschied
Juli 3, 2017 | in: Blog

Die Top 5 Musik-Festivals für euren JGA 2017

Der Sommer ist da und das bedeutet vor allem eines: Ab nach draußen und das tolle Wetter genießen – am besten gemeinsam mit den Jungs bei ein paar Bier. Auch für euren Junggesellenabschied oder euer Männer-Wochenende eröffnet der Sommer tolle Möglichkeiten: zum Beispiel einen Festivalbesuch. Ob Heavy Metal oder Trance, VIP Area oder schlammiger Zeltplatz – die Festivals in diesem Sommer halten für jede Vorliebe etwas bereit. Für richtige Party Animals ist ein Besuch auf einem Festival kombiniert mit einem Junggesellenabschied in Amsterdam oder einer anderen coolen Großstadt das ultimative Programm für ein unvergessliches letztes Wochenende in Freiheit. Stellt es euch vor: sexy Mädels in Jeansshorts, heiße Sounds, verrückte Attraktionen, kalte Biere und coole Vibes – alles an einem Ort.

Aber: Welche Festivals sind die besten in diesem Sommer? Wir stellen euch fünf coole Events vor, die in keinem Kalender fehlen sollten. Party People, macht euch bereit!

1. Lollapalooza Festival Berlin // 09.-10. September

 Lollapalooza Festival in Berlin

Das Lollapalooza, das eigentlich aus den USA stammt, fand 2014 zum ersten Mal auch in Deutschland statt. Das Line-Up ist jedes Jahr vielseitig und beinhaltet unter anderem EDM, HipHop, Rock und Pop. Zwei Tage lang könnt ihr hier bei eurem Junggesellenabschied in Berlin feiern; täglich lockt das Lollapalooza bis zu 45.000 Feierfreunde an. Wer einmal so richtig in Berlin zum JGA steil gehen will und dabei auch noch tolle Live-Musik genießen möchte, ist hier genau richtig. Im Anschluss an das Festival wollt ihr dann noch durch die Bars ziehen? Guter Plan! Wir legen euch dafür unsere Bar- und Club-Tour ans Herz.

Headliner 2017: Foofighters, Mumford & Sons, The XX.

Anfahrt: Mit der S5 bis zur Station Rennbahn Hoppegarten (Mark).

Ticket-Preis: 75 Euro für ein Tagesticket.

2. Sziget Festival, Budapest // 09.-16. August

Mit Pissup den ganzen Sommer über feiernEine Woche lang in Budapest feiern ohne Ende? Willkommen zum Sziget Festival, das seit 25 Jahren in Budapest auf einer Insel mitten in der Donau stattfindet und von Jahr zu Jahr größer wird. Das Motto: “The Island of Freedom”. Perfekt also für eine letzte Party in Freiheit bei eurem Junggesellenabschied in Budapest. An Genres findet ihr hier alles von HipHop über Dance, Pop und Rock. Außerdem befinden sich auf dem Gelände diverse weitere Attraktionen wie Zirkuszelte, Comedyveranstaltungen und vieles mehr. Packt die Badehose ein (einen Strand gibt es auch!) und ab auf die Insel. Für die Anfahrt empfehlen wir euch unseren Disco-Bus.

Headliner 2017: Pink, Wiz Khalifa, Kasabian, Macklemore, Major Lazer uvm.

Anfahrt: HÉV-Linie H5 bis Sziget (Filatorigát).

Ticket-Preis: 70 Euro für ein Tagesticket, 325 Euro für ein 7-Tage-Ticket.

3. Rock for People, Prag // 04.-06. Juli

Rock for People, Prag

Alle Liebhaber alternativer Musik – aufgepasst. Das Rock for People Festival in Prag könnte was für euch sein und ist vielleicht die perfekte Ergänzung zu eurem Prag JGA. Das Rock Festival findet bereits seit 1995 statt und hat sich seine Classic Rock Atmosphäre definitiv beibehalten. Die Location für das dreitätige Festival ist der Hradec Králové Flughafen. Doch nicht nur hier könnt ihr in Prag Spaß haben. Falls es neben der Musik auch noch etwas Action geben soll, hätten wir zum Beispiel Kalaschnikow-Schießen oder eine Runde Paintball im Angebot.

Headliner 2017: Die Antwoord, Paramore, Evanescence, Foster the People, Mastadon.

Anfahrt: Etwa 90 Minuten mit dem Zug vom Hauptbahnhof entfernt.

Ticket-Preis: Das Drei-Tage-Ticket erhalter ihr für 80 Euro bzw. 106 Euro inklusive Camping.

4. Airbeat One Festival 2017, Neustadt-Glewe // 13.-16. Juli

Airbeat One Festival 2017

DAS Dance Music Festival in Deutschland 2017! Wenn ihr EDM mögt, werdet ihr das Airbeat One lieben. Gelegen zwischen Hamburg und Berlin könnt ihr das Festival zum Beispiel mit einem Männerwochenende in Hamburg oder einem Kurztrip nach Berlin verbinden. Auf dem Gelände findet ihr nicht nur die heißesten Dance DJs sondern auch einen kleinen Wald, einen Badesee und Attraktionen wie Bungee-Springen. Die perfekte Location also um einfach mal drei Tage auszusteigen.

Headliner 2017: Armin van Buuren, Axwell Λ Ingrosso, Tiësto, Dimitri Vegas & Like Mike.

Anfahrt: Unser Tipp: Sucht euch eine Mitfahrgelegenheit.

Ticket-Preis: 59 Euro für ein Tagesticket, 129 Euro für ein 3-Tage-Ticket.

5. Weekend Festival, Pärnu/Estland // 03.-05. August

Festivals in Europa

Ein Festival in Deutschland kann ja jeder. Wie wäre es mit einem Trip ins Baltikum? Im Estländischen Pärnu findet Anfang August das Weekend Festival statt – 75% der Tickets sind bereits ausverkauft. Wenn ihr Lust habt, an euren Junggesellenabschied in Tallinn noch ein nices Festival-Wochenende dran zu hängen, müsst ihr euch also beeilen.

Headliner 2017: DeadMau5, Armen van Buuren, Martin Garrix, The Chainsmokers, Alesso.

Anfahrt: Von Tallinn aus reist ihr mit dem Fernbus oder der Bahn in etwa zwei Stunden an.

Ticket-Preis: Ab 69 Euro für ein Tagesticket und 125 Euro für ein Drei-Tage-Ticket.

Euch hat unser Festival-Guide 2017 gefallen und ihr könnt es kaum abwarten nun euren Junggesellenabschied rund um eines des Festivals zu planen? Dann meldet euch bei uns und wir organisieren für euch das perfekte Wochenende.


getagged: