Um was geht’s?

Darum, die kostbare Junggesellenabschied-Zeit nicht in langweiligen Spelunken zu vergeuden, sondern dort zu feiern, wo auch wirklich der Bär steppt. Ihr müsst die besten Bars, Nacht- und Stripclubs also nicht mühsam suchen, sondern bekommt sie auf dem Silbertablett serviert.

Wie läuft es ab?

Nach einer feucht-fröhlichen Tour durch drei der besten Bars Berlins führt euch unser Berliner Nightlife-Experte in einen der angesagtesten Clubs der Hauptstadt. Hier könnt ihr tanzen oder tanzen lassen – ganz wie ihr wollt. Danach geht es dann so richtig zur Sache. Unser Guide zeigt euch, was die heißesten Stripperinnen in Berlin so alles draufhaben. Aber Vorsicht – Verbrennungsgefahr!

Wo, wer, wie lange?

Die besten Kneipen und Clubs finden sich in der Innenstadt und in unmittelbarer Nähe. Unser Guide nimmt sich fünf Stunden Zeit für euch und eure Tour. Ihr solltet mindestens acht Leute sein.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Sowohl im Nachtclub als auch im Stripclub wartet jeweils ein Drink pro Person auf euch.

  • Und ja – da geht noch mehr! Ihr könnt euch aus all unseren Angeboten euer persönliches JGA-Paket zusammenstellen. Oder ihr bucht einfach eines unserer erprobten Reisepakete – 0 % Stress und 100 % Spaß inklusive. Verratet uns einfach eure Wünsche und Bedürfnisse und wir kümmern uns um alles