Um was geht’s?

Um Action, Action und nochmals Action. Und um eine Aktivität zum Schießen!

Wie läuft es ab?

Es gibt nicht viele Schießstände auf der Welt, die Kalaschnikows (AK-47) oder schwere Maschinengewehre anbieten. Für diese brutale Feuerkraft braucht es nämlich Sondergenehmigungen und adäquate Anlagen. Erfülle dir und deiner Gruppe den Wunsch nach dem ultimativen Schießerlebnis in Bratislava. Euer Waffenarsenal kann sich dabei wirklich sehen lassen: Euch stehen unter anderem eine Skorpion-Maschinenpistole Kaliber 7,65, ein Colt 1911 Kaliber 45 und ein Ruger-Revolver Kaliber 38 zur Verfügung. Als Höhepunkt liegt am Ende natürlich die Kalaschnikow für euch bereit.

Wo, wer, wie lange?

Die Anlage liegt etwa eine Viertelstunde von der Innenstadt entfernt. Unser Guide holt euch ab und bringt euch im Minibus dorthin. Ihr solltet am besten mindestens sechs Leute sein. Die Aktivität dauert rund zwei Stunden.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Um eure Sicherheit müsst ihr euch keinen Kopf machen. Ihr erhaltet eine ausführliche Einführung. Die Ausrüstung wie Schutzbrillen und Ohrschutz sind selbstverständlich im Preis inbegriffen.

  • Und ja – da geht noch mehr! Ihr könnt euch aus all unseren Angeboten euer persönliches JGA-Paket zusammenstellen. Oder ihr bucht einfach eines unserer erprobten Reisepakete – 0 % Stress und 100 % Spaß inklusive. Verratet uns einfach eure Wünsche und Bedürfnisse und wir kümmern uns um alles