Um was geht’s?

Darum, dass ihr nicht erst stundenlang hungrig durch die Stadt laufen müsst, bevor ihr endlich ein gutes Restaurant gefunden habt.

Wie läuft es ab?

Weil es gerade mit größeren Gruppen - und bei eurem Junggesellenabschied seid ihr ja wahrscheinlich nicht nur zu zweit - oft nicht leicht ist, in einem guten Restaurant noch einen Platz zu bekommen, greifen wir euch unter die Arme. Wir reservieren für euch einen Tisch und gehen dabei natürlich auch auf eure Wünsche hinsichtlich Art des Essens und Atmosphäre ein. Ihr braucht euch um nichts zu kümmern. Unser Guide holt euch in eurem Hotel ab und bringt euch dann ins Restaurant.

Wo, wer, wie lange?

Im Grunde gibt es nichts zu beachten: Für dieses Angebot schreiben wir keine Teilnehmerzahl vor und im Normalfall liegt das Restaurant, das wir für euch rausgesucht haben, im Stadtzentrum. Rechnet für das Essen einfach mal mit zwei Stunden.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Falls ihr keine Lust habt zu laufen, dann könnt ihr auch noch den Transport hinzubuchen.

  • Und ja – da geht noch mehr! Ihr könnt euch aus all unseren Angeboten euer persönliches JGA-Paket zusammenstellen. Oder ihr bucht einfach eines unserer erprobten Reisepakete – 0 % Stress und 100 % Spaß inklusive. Verratet uns einfach eure Wünsche und Bedürfnisse und wir kümmern uns um alles