Um was geht’s?

Um alles, wofür Hamburg steht, in einer einzigen Aktivität: Wasser, Drinks und Babes.

Wie läuft es ab?

Ihr geht an Bord eines Boots und schippert eine Stunde lang über die Elbe. Die moderne Soundanlage dudelt und spielt wahlweise eure Musik und ihr schaut euch draußen die Sehenswürdigkeiten an. Doch der eigentliche Höhepunkt steigt auf dem Schiff, das ihr ganz für euch allein habt: Ihr nehmt nämlich eine sexy Stripperin mit an Bord, die euch eine geschlagene Viertelstunde lang mit ihrer heißen Show den Atem rauben wird.

Wo, wer, wie lange?

Bis zum Hafen sind es vom Stadtzentrum aus rund zehn Minuten, ihr seid also in Nullkommanix da. Die Bootstour dauert eine Stunde. Ihr solltet dafür aber in einer größeren Gruppe anreisen, bei nur zwei Mitfahrern legt die Crew natürlich nicht ab.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Verdursten müsst ihr an Bord nicht. Installiert ist eine Bar, aus der ihr euch gegen Cash bedienen könnt. Die Preise sind moderat, ihr müsst euch da also keinen Kopf machen. Das Bier gibt’s für 3 Euro, den Sekt für 4 Euro.

  • Und ja – da geht noch mehr! Ihr könnt euch aus all unseren Angeboten euer persönliches JGA-Paket zusammenstellen. Oder ihr bucht einfach eines unserer erprobten Reisepakete – 0 % Stress und 100 % Spaß inklusive. Verratet uns einfach eure Wünsche und Bedürfnisse und wir kümmern uns um alles