Um was geht’s?

Um das All-inklusive-Angebot schlechthin in Sachen Stripclub-Besuch – und ein solcher gehört ja nun wirklich zwingend zu jedem Junggesellenabschied in München dazu, oder?

Wie läuft es ab?

Wir servieren euch die volle Ladung Striptease in einem Paket, das seinesgleichen sucht. Mit uns geht ihr in einen Münchener Stripclub. Hier warten ein Liter Hochprozentiger und jeweils ein Softdrink auf euch. Zehn Club-Dollar gibt es dazu noch oben drauf. Das Highlight ist – na klar – die nackte Haut: entweder bei einem Tanz auf der Bühne oder bei zwei privaten Tänzen.

Wo, wer, wie lange?

In dem Stripclub könnt ihr euch natürlich länger aufhalten als nur für den einen Tanz, der schon im Preis mit drin ist. Vor Ort gibt es weitere Angebote, aus denen ihr auswählen könnt. Im Idealfall seid ihr zu zehnt – aber mehr oder weniger sind auch kein Problem, schreibt uns einfach an.

  • Und ja – da geht noch mehr! Ihr könnt euch aus all unseren Angeboten euer persönliches JGA-Paket zusammenstellen. Oder ihr bucht einfach eines unserer erprobten Reisepakete – 0 % Stress und 100 % Spaß inklusive. Verratet uns einfach eure Wünsche und Bedürfnisse und wir kümmern uns um alles