Um was geht’s?

Um eine Reise in die Geschichte eures Lieblingsgetränks, bei der ihr allerhand darüber lernen werdet. Danach schmeckt euch euer Bier noch einmal so gut.

Wie läuft es ab?

Wir holen euch an eurem Hotel ab und bringen euch zur Brauerei von Pilsener Urquell. Es handelt sich um eine der berühmtesten und zugleich ältesten Brauereien der Welt. Nach ihrem Vorbild werden bis heute eine ganze Menge Pils-Biere gebraut. Auf einem reichlich anderthalbstündigen Rundgang lernt ihr Wissenswertes zur Geschichte ud besichtigt die historische ebenso wie die moderne Brauerei. Und am Ende dürft ihr natürlich auch kosten.

Wo, wer, wie lange?

Die Brauerei liegt nicht allzu weit vom Stadtzentrum entfernt. Die Führung dauert eine Stunde und 40 Minuten, inklusive Anfahrt und Verkostung solltet ihr mal so drei Stunden einplanen. Idealerweise kommt ihr mindestens zu fünft.

Was ihr sonst noch wissen müsst

In der Brauerei von Pilsener Urquell werden 120 000 Flaschen abgefüllt - und zwar jede Stunde. Wenn ihr fünf Flaschen pro Tag trinken würdet, bräuchtet ihr 65 Jahre, um die alle zu leeren. Krass, oder?

  • Und ja – da geht noch mehr! Ihr könnt euch aus all unseren Angeboten euer persönliches JGA-Paket zusammenstellen. Oder ihr bucht einfach eines unserer erprobten Reisepakete – 0 % Stress und 100 % Spaß inklusive. Verratet uns einfach eure Wünsche und Bedürfnisse und wir kümmern uns um alles