Wir planen deinen Junggesellenabschied München nach deinen Vorstellungen.
< Menu ×

Junggesellenabschied München Aktivitäten

Unsere Kunden bewerten uns mit 9.1/10 Punkten.

Pissup Tours
Beliebt
Tagsüber

Du kannst dich nicht entscheiden?

Unsere Empfehlungen für eure Junggesellenabschied München Aktivitäten

Ein gemütlicher JGA in Bayerns Hauptstadt? Das lässt sich machen. Aber wer will schon Gemütlichkeit, wenn man(n) Action pur haben kann? Macht mit eurem Junggesellenabschied München unsicher und tobt euch im Klettergarten, beim Wildwasser-Rafting oder im Stadion des FC Bayern einmal so richtig aus. Die Akkus könnt ihr danach zum Beispiel bei unserem legendären Strip Dinner wieder aufladen. Da freut sich nicht nur der Magen, sondern sicher auch die Augen.

JGA in München – mit Top-Aktivitäten

Hier findet ihr sie alle: die Klassiker und die ausgefallenen Aktivitäten – ihr wählt, was euch gefällt. Mit einem Klick auf die Tabs gelangt ihr zu den unterschiedlichen Kategorien. Hier seht ihr unser komplettes Angebot. Mit einem weiteren Klick auf die Aktivität erhaltet ihr alle Infos und Details.

Wenn ihr nicht findet, wonach ihr sucht, schickt uns einfach eine Nachricht und wir kümmern uns drum.

Volle Power in München

Willkommen in Bayern – hier geht’s oft sehr gemütlich zu. Muss es aber nicht. Wenn euch Bewegung und Adrenalin locken, kommen hier eine Reihe an Ideen für euren Action-geladenen Junggesellenabschied:

Bei München denkt ihr direkt an Berge, richtig. Aber auch auf dem Wasser könnt ihr hier im Süden so einiges erleben. Wie wäre es mit einer wilden Rafting-Tour? Hier powert ihr euch so richtig aus und holt euch gleichzeitig einen ordentlichen Schuss Adrenalin ab. Ihr steigt ins schicke Gummiboot und raftet vor einem umwerfenden Alpen-Panorama durch die reißenden Fluten.

Ebenfalls für Wasserratten eignet sich unsere Wasserski/Wakeboarding-Aktivität. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein Trainer weist euch ein und dann geht’s ab aufs Wasser. Die perfekte Abkühlung an warmen Sommertagen und genau das Richtige für ein Männer-Wochenende.

Wenn es hoch hinaus gehen soll, bringen wir euch in den Hochseilgarten, wo ihr euch wie Tarzan in schwindelerregende Höhen schwingen könnt. Nichts für Weicheier und auch auf Alkohol solltet ihr vorher natürlich verzichten. Hinterher könnt ihr eure erfolgreiche Kletterpartie dann aber umso großzügiger “begießen”.

Hoch hinaus beim JGA in München

Natürlich haben wir auch Klassiker wie Paintball oder Gokart in München am Start. Bei beiden Aktivitäten habt ihr die ideale Gelegenheit gegeneinander in Teams anzutreten und den Rocky bzw. Schumacher unter euch zu krönen.

Gemütlich und entspannt

Natürlich haben wir passend zum Münchener Vibe auch einige gaaaanz entspannte JGA Aktivitäten für euch vorbereitet – perfekt für die ganz Lässigen unter euch.

FC Bayern Fans sollten sich unsere geführte Tour durch die Allianz-Arena nicht entgehen lassen. Hier, im Herzstück des deutschen Fußballs, lernt ihr die Ränge sowie die Haupttribüne kennen, bekommt einen spannenden Einblick in die Spielerkabinen und könnt euch im Spielertunnel wie die echten Profi-Kicker fühlen.

Wenn ihr euer Gehirn vor der anstehenden Partynacht auf die Probe stellen möchtet, schicken wir euch in den “Escape Room”. Hier werdet ihr als Team in einem Raum (der einem entsprechenden Thema nach gestaltet ist) eingeschlossen und kämpft dann gegen die Zeit, um wieder herauszukommen. Um euch zu befreien, müsst ihr diverse, knifflige Rätsel und Aufgaben lösen und als Team zusammenarbeiten. Für echte Männer-Freundschaften sollte das ein Klacks sein.

Absolut typisch und eigentlich ein MUSS ist eine Tour durch die schönsten Biergärten Münchens. Lasst euch von unserem Guide die nettesten Ort für ein, zwei, drei Maß Bier zeigen und glüht dabei gleichzeitig schon für den Abend vor.

Biergarten in München

They see me rollin’

Klar, zum JGA in München gehört es dazu, die Nächte durchzumachen. Ihr solltet allerdings sicher gehen, dass ihr euch die Stadt vorher auch ein wenig angeschaut habt. Zu bieten hat sie nämlich so einiges und es wäre echt schade, wenn ihr das verpasst.

Um München zu erkunden, haben wir zwei klasse Ideen:

1 – Per Limousine. Nichts geht über das Gefühl in einer dicken Limo durch die Straßen zu cruisen, ein Glas Champagner in der Hand, die besten Freunde mit an Bord und draußen starren sich die Passanten die Augen aus dem Kopf vor Neid. In unserer Lincoln- oder Hummer-Limo könnt ihr euch wie die Stars fühlen. Pro-Tipp: Lasst euch von eurem Chauffeur vor eine Club absetzen und schlendert anschließend ganz lässig an der Schlange vorbei.

2 – Per Bierbike. Hier geht’s etwas rustikaler aber dafür nicht weniger cool zu. Die besten Argumente: Bier, Bier und noch mehr Bier. Gehört in München ja auch irgendwie dazu, oder? Also, schwingt euch auf diesen speziellen Drahtesel und radelt durch die Straßen der Bayrischen Hauptstadt.

Die Bayerische Hauptstadt von oben

Abendprogramm

Nach einem vollen Tag solltet ihr euch erstmal eine kurze Verschnaufpause gönnen, bevor es ins Münchener Nachtleben geht. Das heißt: Essen fassen!

Wir veröhnen euch zum Beispiel mit einem typisch Bayrischen Mahl oder einem Steak-Dinner. Als heißes Extra empfehlen wir euch, einen sexy Nachtisch dazuzubuchen: Auch wenn ihr bereits gegessen habt: Wenn sich die Stripperin langsam vor euch auszieht, läuft euch garantiert ein zweites Mal das Wasser um Mund zusammen.

Frisch gestärkt geht’s dann ab auf die Piste. Damit ihr nicht lange nach den besten Bars und Clubs suchen müsst, empfehlen wir euch unseren Guide, der euch genau dorthin bringt, wo ihr den meisten Spaß haben werdet.

Bars und Clubs in München gehören zum Junggesellenabschied dazu