FVP Monster Race Prague (9)

FPV Monster Race in Prag

FPV Monster Race in Prag

Was ist inklusive?

  • 1 Stunde Bahnmiete
  • Ferngesteuerte Mini-Monstertrucks
  • VR-Brillen
  • ÖPNV-Tickets zur Spielstätte und zurück
  • 1 Bier oder Softdrink pro Person
  • Guide
Tagsüber
  • Überblick
  • Galerie

Ihr habt früher gern mit eurer Carrera-Rennbahn gespielt? Heute geht das noch eine Ecke moderner! "Setzt" euch ans Steuer von Mini-Monstertrucks und liefert euch ein heißes Rennen auf der Rennstrecke - und tragt dabei VR-Brillen, dank derer ihr das Gefühl habt, selbst am Lenkrad zu sitzen und mitzufahren!

Um was geht es?

Um ein flottes Rennen in der echten virtuellen Welt.

Wie läuft es ab?

Unser Guide holt euch ab und nimmt euch mit zu der Arena, in der ihr das Monster Race spielen könnt. Dort bekommt ihr erst einmal eine Einführung in das FPV-Prinzip, was First Person View bedeutet. Es handelt sich dabei um die Verknüpfung aus virtueller und tatsächlicher Realität. Und das funktioniert so: Ihr fahrt mit kleinen, ferngesteuerten Monstertrucks über eine Rennstrecke, tragt dabei aber eine VR-Brille, über die ihr den gleichen Blick habt wie der Mini-Fahrer der Flitzer. Soll heißen: Ihr fühlt euch so, als säßt ihr selbst am Steuer. Ihr könnt dabei mehrere Rennen fahren, die jeweils etwa 5 Minuten dauern.

Wo, wer, wie lange?

Die Arena befindet sich im Stadtzentrum von Prag und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bestens zu erreichen. Die Rennbahn ist für euch eine Stunde lang gemietet, sodass ihr jede Menge Rennen fahren könnt. 6 Personen können gleichzeitig spielen.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Ihr müsst nüchtern sein, wenn ihr ankommt. Vor Ort gibt es aber für jeden von euch ein Bier (oder einen Softdrink, wie ihr wollt).

Disclaimer: Bilder dienen nur als Beispiel oder zur Illustration

Das sagen unsere Kunden über uns

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an unter +49-89-120895939 oder

Schick uns eine Nachricht