Um was geht’s?

Um eine fette Stripshow, bei dem eurem Junggesellen die Augen übergehen werden...

Wie läuft es ab?

Ihr wisst ja, wie das bei einem Junggesellenabschied zu laufen hat: Der Besuch eines Stripclubs ist ein fester Bestandteil - und irgendwie wollt ihr auch den Junggesellen wenigstens einmal so richtig verarschen. Wir hätten da eine Idee, wie ihr beides super kombinieren könnt. In einem privaten Raum freut ihr euch alle auf eine sexy Stripshow. Aber was wird euer Junggeselle dumm gucken, wenn er sieht, wer sich da für euch gleich entblättern wird: eine echte XXXL-Lady. Und wenn es ganz dicke kommt, macht sich diese auch noch ordentlich an euren Junggesellen ran...

Wo, wer, wie lange?

Die Stripshow findet unweit des Amsterdamer Stadtzentrums statt und dauert eine Viertelstunde. Eine Mindestteilnehmerzahl gibt es nicht - wenn ihr euch den fetten Stripgenuss also nicht mit ansehen wollt, dann schickt halt euren Junggesellen allein rein.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Euer Junggeselle hat sich fürs tapfere Durchhalten noch einen wirklich heißen Strip verdient? Dann schickt ihm doch ein sexy Zimmermädchen vorbei.

  • Und ja – da geht noch mehr! Ihr könnt euch aus all unseren Angeboten euer persönliches JGA-Paket zusammenstellen. Oder ihr bucht einfach eines unserer erprobten Reisepakete – 0 % Stress und 100 % Spaß inklusive. Verratet uns einfach eure Wünsche und Bedürfnisse und wir kümmern uns um alles