Streetfood-Tour | Die JGA-Aktivität für Foodies | Pissup Reisen

Streetfood -our in Amsterdam

 

Streetfood -our in Amsterdam

Was ist inklusive?

  • 3 Std. Walking Tour
  • Stadtführer
  • 8 x Streetfood-Kostproben pro Person
Tagsüber

Um was geht’s?

Um die kulinarische Seite der niederländischen Hauptstadt, die - ihr dachtet es euch sicher schon - natürlich nicht nur aus Käse, Tomaten und Heineken-Bier besteht.

Wie läuft es ab?

Amsterdam ist eine Weltstadt. Zwar klein, aber ungemein bunt. Und das lässt sich vor allem am Street Food erkennen, das ihr hier serviert bekommt. Ein wahrer Kenner der Szene nimmt euch dabei mit auf eine Tour und zeigt euch zum Teil versteckte und zum Teil richtig angesagte Orte, an denen ihr ultra-lecker schlemmen könnt. Zu essen gibt es dabei alles, was die Zunge begehrt: vom Pfannkuchen über Hering und Waffeln bis Käse. Insgesamt probiert ihr 8 verschiedene Spezialitäten.

Wo, wer, wie lange?

Die Street Food Tour führt euch durch die zahlreichen kleinen Straßen der Amsterdamer Innenstadt, vorbei an den Grachten. Rechnen solltet ihr mit etwa drei Stunden, die ihr zu Fuß unterwegs sein werdet. Ihr solltet möglichst mindestens zu viert auftauchen.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Wenn ihr nun auch noch die besten Adressen für Flüssignahrung erkunden wollt, dann schließt euch doch unserem Barguide an.

Das sagen unsere Kunden über uns

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an unter +49-89-38034801 oder

Schick uns eine Nachricht