Blick auf Dresdner Altstadt von der Elbe aus

Junggesellenabschied Dresden

100 % COVID Rückerstattungsoption >
Sicher Buchen: 100% Rückerstattungsoption mit dem Covid FlexiPack >

Junggesellenabschied Dresden

JGA-freundliche & zentrale Unterkünfte in Dresden

3 Sterne
image of 3-Sterne-Hotel in Dresden

3-Sterne-Hotel in Dresden

4 Sterne
image of Luxushotel in Dresden

Luxushotel in Dresden

Hostel 2*
image of Budget Accommodation Dresden

Budget Accommodation Dresden

Hostel 2*
image of Günstige Unterkunft in Dresden

Günstige Unterkunft in Dresden

Warum ihr für euren Junggesellenabschied Dresden wählen solltet?

Eine märchenhafte Altstadt für Party plus Sightseeing!

Eine märchenhafte Altstadt für Party plus Sightseeing!

Bestes Preis-Leistungsverhältnis für euren JGA

Bestes Preis-Leistungsverhältnis für euren JGA

Chillt in einem der unzähligen Parks und Grünflächen der Stadt

Chillt in einem der unzähligen Parks und Grünflächen der Stadt

Frauen noch schöner als die Stadt selbst

Frauen noch schöner als die Stadt selbst

Der ultimative Reiseführer für euren JGA in Dresden

Dresden, Baby! In der Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen geht so einiges ab. Mit rund 560.000 Einwohnern ist es zwar nicht gerade eine Megametropole – aber die Großstadt in Komfortgröße hat euch trotzdem alles zu bieten, was ihr für einen legendären Männertrip benötigt.

dresden-806325

Da wäre zunächst einmal die einzigartige Kulisse: In Dresden könnt ihr stundenlang durch Gassen voller Renaissance- und Barock-Architektur flanieren, denn davon gibt es hier reichlich. Unter Kurfürst August von Sachsen wurden etwa monumentale Renaissance-Bauwerke wie das Dresdner Residenzschloss und der Jägerhof, sowie barocke Prachtbauten wie der Dresdner Zwinger, die Frauenkirche und das Japanische Palais. Wegen seines architektonischen Prunks und dem Reichtum an Kunst- und Kulturschätzen wird die Stadt auch das „Elbflorenz“ gennant.

Für Dresden spricht darüber hinaus natürlich die reizvolle Lage an der Elbe sowie das milde Klima des Elbtals, wodurch ihr schon im Frühsommer mit angenehm warmen Temperaturen rechnen könnt. Ideale Bedingungen auch für den Weinanbau. Vor allem trockene Weißweine wie Riesling, Müller-Thurgau, Weißer Burgunder, Grauburgunder, Traminer und Kerner gedeihen in der Umgebung der sächsischen Landeshauptstadt. Bei eurem Aufenthalt in Dresden solltet ihr also keinesfalls verpassen einige der lokalen Tropfen zu verkosten.

frauenkirche-5894117

Doch auch Bier wird in der Elbmetropole gerne genoßen. Während viele die Stadt mit Radeberger in Verbindung bringen, deren berühmter Werbespot mit der Dresdner Semperoper wirbt, befindet sich die Exportbrauerei, die als erste in Deutschland ihr Bier ausschließlich nach Pilsner Brauart braute, doch nur in der Nähe der Stadt. Lokale Gebräue sind dagegen Waldschlößchen oder die Biere der Brauerei Feldschlößchen. Letztere bietet auch Führungen durch ihre historischen Anlagen.

Ein weiterer Grund, euren JGA in Dresden zu feiern, ist die lebendige alternative Lifestyle- und Partykultur. Diese findet ihr vor allem in der Dresdner Neustadt, die auch architektonisch einen krassen Kontrast zur zwar umwerfenden, aber eben doch ein bisschen dünkelhaften Altstadt. Stadt Barockglanz findet ihr hier, Gründerzeitbauten, Wände voller Streetart und hippe Straßencafés. Hier hält die Dresdner Jugend das Zepter in der Hand.

Einmal im Jahr, immer im Juni, feiert das Szeneviertel seine Einzigartigkeit anlässlich des Straßenfestivals “Bunte Republik Neustadt”.

Nachts erwacht im Viertel zwischen Louisen- und Alaunstraße zudem das Dresdner Partyleben, dann öffnen die Bars, Clubs und Diskotheken ihre Türen. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei, egal ob Elektro und House, R’n’B, Alternative Rock oder HipHop – an allen Tagen der Woche könnt ihr hier bis spät in die Nacht feiern.

radeberger-beer-468661

Wenn ihr erleben wollt, wie wild der Osten Deutschlands wirklich ist und ihr nach einem Ort für euren Junggesellenabschied sucht, der euch eine gute Mischung aus Hochkultur, uriger Landschaft und ungebremster Lebensfreude bietet, seid ihr in Dresden genau richtig!

So kommt ihr am einfachsten und schnellsten nach Dresden

Variante 1 – Zug: Als Drehkreuz zwischen dem Südosten Deutschlands und unseren östlichen Nachbarländern ist Dresden gut an das bundesweite Schienennetz angeschloßen. Mit der Bahn kommt ihr entspannt, schnell und preiswert in die sächsische Landeshauptstadt. Darüber hinaus tut ihr auch der Umwelt einen Gefallen: Im Vergleich zum Autfahren verursacht ihr mit eurer Zugreise rund zwei Drittel weniger CO2-Ausstoß und etwa 75 Prozent weniger als beim Fliegen. Wenn ihr aus entfernteren Regionen in das Elbflorenz reist, tut ihr gut daran nach einem der angebotenen Spartickets der Deutschen Bahn zu angeln, die es schon ab 17,90 Euro gibt.

travel-6038533

Variante 2 – Fernbus: Auch der Fernbus bringt euch günstig und sicher in die sächsische Landeshauptstadt und ist dabei genauso umweltfreundlich wie die Bahn. Unternehmen wie Flixbus oder BlaBlaCar Bus locken zum Beispiel mit Angeboten ab rund 7 Euro (von Berlin aus). Von Hamburg und München aus kommt ihr auch schon für 13 Euro in die sächsische Landeshauptstadt und von Köln aus immerhin ab rund 20 Euro. Ein großes Gepäckstück sowie Handgepäck und drahtloses Internet auf der ganzen Strecken sind dabei meist im Fahrpreis inbegriffen.

Variante 3 – Flugzeug: Dresden verfügt zwar über einen Flughafen, doch richtig lohnen tut sich ein Flug in die sächsische Landeshauptstadt in den seltensten Fällen. Es gibt wenig innerdeutsche Verbindungen und diese sind meist eher teuer. Eurowings bietet Flüge von Köln/Bonn und Stuttgart nach Dresden an, die im Rahmen des bezahlbaren liegen. Alternativ könnt ihr aber Flüge nach Berlin suchen und von dort aus den ICE nach Dresden nehmen. Allerdings seid ihr so meist auch nicht schneller als mit Bus oder Bahn. Auf Flugpreis-Vergleichsportalen findet ihr mitunter ein paar Schnäppchen, die euch die Anreise mit dem Flugzeug doch schmackhaft machen können.

Variante 4 – mit dem eigenen PKW: Die Anfahrt mit dem Auto lohnt sich finanziell vor allem dann, wenn ihr alle aus derselben Gegend kommt und euch als Fahrgemeinschaft gemeinsam das Fahrgeld teilen könnt. Ein eigenes Fortbewegungsmittel gibt euch zudem einige Flexibilität, da ihr nicht auf öffentliche Verkehrsmittel oder private Shuttle-Services angewiesen seid. Ausreichend freie Parkplätze gibt es in Dresden meist, auch wenn die Gebühren mit 2,40 Euro pro Stunde nicht gerade günstig sind.

Die besten JGA Unterkünfte in Dresden

Dresden ist auf Touristen eingestellt und bietet euch eine Vielzahl an unterschiedlichen Unterkünften von privaten Ferienwohnungen, Gästezimmern und AirBnbs über Hostels und Pensionen bis hin zu großen und kleinen Hotels. Je nachdem wie viel Luxus und Bequemlichkeit ihr euch für euren Aufenthalt in der sächsischen Landeshauptstadt wünscht, variieren natürlich die Preise. Mit ein wenig Recherche solltet ihr allerdings ein Angebot finden, das euren preislichen Vorstellungen und Qualitätsansprüchen entspricht.

Keine Lust oder keine Zeit zum selber suchen? Kein Stress! Wir kümmern uns gerne darum, die passende Unterbringung für euren JGA in Dresden zu organisieren. Wir unterhalten Kooperationen mit verschiedenen Hotels, Herbergen und Privatunterkünften, sodass wir euch ein auf eure Ansprüche zugeschnittenes Angebot machen können. Schaut euch weiter oben unsere Vorauswahl möglicher Unterkünfte an.

Mit uns übernachtet ihr zentral, sodass ihr innerhalb weniger Minuten dort seid, wo das Leben tobt. Alle unsere Unterkünfte erfüllen unsere hohen Anforderungen an Sauberkeit und Sicherheit. Sie sind zudem JGA-freundlich! Was das heißt? Sie sind auf Gruppen wie euch eingestellt und drücken gegebenenfalls auch mal ein Auge zu, sodass ihr euch sicher sein könnt, während eures Aufenthalts keine Probleme zu bekommen. Das soll nicht heißen, dass ihr nicht euer bestes Benehmen an den Tag legen solltet!

Tagsüber: Beim JGA Dresden erleben

Eines ist klar, ihr seid nicht vorrangig der Kunstschätze wegen hier. Beim Junggesellenabschied geht es natürlich darum, nochmal so richtig die Sau rauszulassen, bevor selbige dann handzahm vor den Altar treten muss. Die Party geht also ganz klar vor. Aber was sollt ihr mit den restlichen Stunden eures Tages anfangen? Nutzt die gemeinsame Zeit, um die das Elbflorenz und seine zahllosen Sehenswürdigkeiten zu erkunden!

Neben zahllosen Möglichkeiten für Sightseeing, Gastronomie und Shopping bietet Dresden auch ordentlich Potential für actiongeladene Aktivitäten. Bei Abenteuern wie Fußball-Dart, einer Runde Kalaschnikow-Schießen oder Arrow-Tag lernt ihr euch als Gruppe besser kennen und schmiedet ihr neue Erinnerungen und werdet als Gruppe enger zusammengeschweißt. Die Auswahl an möglichen Programmen ist groß und vielseitig, hier findet ihr schon mal ein paar Ideen.

Unsere 5 Top-Tagesaktivitäten in Dresden:

Paintball: Treibt es so richtig bunt und schießt euch gegenseitig ab. Als Munition dienen euch beim Paintball kleine mit Lebensmittlefarbe gefüllt Gelantinekügelchen, die bei Aufprall platzen und so das Ziel “markieren”. Geschossen wird aus Waffen, die hochverdichtetes Gas nutzen, um die Kügelchen aus dem Lauf zu katapultieren. Paintball ist der Klassiker für jeden Junggesellenabschied und ein Garant für ausgelassenen Spaß, eine gehörige Portion Adrenalin sowie körperliche Ertüchtigung! Aber Achtung, mit ein paar blauen Flecken hinterher müsst ihr rechnen. Wie sagt man so schön: No risk, no fun.

Sightseeing-Tour auf dem Bier-Bike: Erkundet die Elbmetropole auf einem der spaßigsten Fortbewegungsmitteln der Neuzeit – dem Bier-Bike. Es vereint Sport und Trinkspaß in einem. Während ihr als Gruppe an den schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbeiradelt, könnt ihr euch an eurem “Thekenfahrrad” ein Bierchen nach dem anderen zapfen. So nehmt ihr schon tagsüber das volle Sightseeing-Programm mit – schließlich soll hinterher keiner sagen, ihr habt bei eurem JGA nichts von Dresden gesehen – und glüht gleichzeitig für die anstehende Partynacht vor.

Im Panzer querfeldein: Ihr wolltet schon immer mal in einem richtigen Panzer sitzen oder sogar selbst mal einen steuern? Bei eurem Junggesellenabschied in Dresden machen wir es möglich. Im Angebot haben wir viele verschiedene Panzer, vom Kampfpanzer und Jagdpanzer bis zum SchützenpanzerI und Bergepanzer. Auf unserem naturbelassenen Testgelände nahe Dresden könnt ihr euch in den furchteinflößenden Gefährten so richtig auslassen.

Im Motorboot über die Elbe düsen: Die Elbe ist die Lebensader der ehemaligen Residenzstadt und mit rund 1.094 km der 12. längste Fluss Europas. Grund genug, um ein bisschen auf Tuchfühlung zu gehen, beispielsweise bei einer rasanten Fahrt im Motorboot. Egal ob ihr elbauf in Richtung Basteibrücke oder elbab in Richtung Meißen und Schloss Pillnitz düst – die Kulisse ist traumhaft und vom Wasser aus noch einen besonderen Blick wert.

Rätselspaß in Dresden: Escape Rooms liegen ohne Frage voll im Trend und sind eine ideale Gruppenaktivität für einen anregenden Nachmittag während eures JGA-Aufenthalts in der sächsischen Landeshauptstadt. Das Spieleprinzip: Ihr lasst euch in einen meist thematisch dekorierten Raum sperren, um euch zu befreien müsst ihr gleich eine ganze Reihe an kniffeligen Rätseln und Aufgaben lösen. Dafür braucht es nicht nur eine schnelle Kombinationsgabe, sondern vor allem auch viel Teamwork. Aber aufgepasst, die Uhr tickt!

Nachtleben: So lasst ihr es in Dresden richtig krachen

Im wilden Osten der Republik könnt ihr an beinahe jeden Abend der Woche die Puppen tanzen lassen: Auch wenn Dresden eher als kulturelle denn als Partyhochburg bekannt ist, hat euch das Nachtleben hier einiges zu bieten. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei: zahlreiche Clubs und Bars, urige Kneipen, Kleinkunstbühnen, Konzerte und beinahe tägliche Events. Das Zentrum der Party- und Abendaktivitäten ist natürlich die Dresdner Neustadt: Hier gibt es die höchste Konzentration an Veranstaltungsorten und Amüsierlokalen. Doch auch im nördlich angrenzenden Industriegebiet ist einiges los. Am Wochenende tummeln sich etwa zahlreiche Partygänger vor Lokalen wie dem Tante JU oder Strasse E.

Bevor ihr es aber so richtig krachen lasst, solltet ihr euch zunächst erstmal mit einem ordentlichen Abendessen stärken. Schließlich ist es eine allgemein anerkannte Wahrheit, dass eine große, herzhafte Mahlzeit vor einen allzu schlimmen Kater am nächsten Morgen schützt oder zumindest den Absturz hinauszögert. Für eine laaaaaange Partynacht darf es auch ein bisschen was reichhaltigers sein: Mit einem Burger-, Steak- oder BBQ-Dinner seid ihr jedenfalls auf der richtigen Seite.

Falls ihr im Anschluss noch Platz für ein Dessert habt, solltet ihr unbedingt auch eine Dresdner Eierschecke probieren: Bei dieser lokalen Spezialität handelt es sich um einen leckeren Blechkuchen aus Hefeteig mit einem Belag aus Äpfeln, Quark und Mohn.

dresden-1199637

Eine tolle Einstimmung auf den Clubbesuch bietet euch eine Kneipentour. Diese gibt euch nicht nur die Möglichkeit für einen kleinen Verdauungsspaziergang, sondern verschafft euch einen schnellen Überblick über einige der lohnenswertesten Trink- und Amüsierlokale. Ein bisschen Vorglühen ist bei diesem Programm natürlich auch eingeplant.

Ihr wollt euch bei eurer JGA-Nacht in Dresden wie die richtigen VIPs fühlen? Einen dicken Auftritt legt ihr beim Ausgehen vor allem hin, wenn ihr in einer tollen Limousine, wie man sie sonst vor allem aus amerikanischen Filmen kennt, aufkreuzt. Mit Pissup Reisen erfahrt ihr, wie es sich anfühlt in einem echten Luxusschlitten durch die Straßen zu cruisen und alle Blicke auf sich zu ziehen, wenn ihr direkt vor dem Club der langgestreckten Karosserie der Lincoln- oder Excalibur-Limo entsteigt.

Ihr seht also: Wenn es um das Nachtleben in der sächsischen Hauptstadt geht, gibt es der Möglichkeiten viele. Wie sollt ihr euch da nur entscheiden? Beim Junggesellenabschied zählt jede Minute und ihr wollt eure kostbare Zeit sicher nicht in langweiligen, überteuerten Touristenfallen verschwenden. Daher haben wir euch eine kleine Liste unserer Pissup-Top-Adressen für die ultimative Ausgehnacht in der Elbmetropole zusammengestellt.

concert-2527495

Unsere 5 Top-Tipps für Clubs, Kneipen und Bars in Dresden:

Zum Gerücht: Ein urige Kneipe vom alten Schlag, die sich selbst mit etwas Augenzwinkern als „Die letzte Kaschemme“ bezeichnet. Hier wird seit mehr als 25 Jahren gesoffen. In gemütlicher Wohlfühl-Atmosphäre könnt ihr Biere aus der lokalen Dresdner Hausbrauerei Laubegast genießen. Es gibt manchmal Live-Musik, etwas warme Küche – feinster Schmackofatz – und im Sommer einen Biergarten. Am Wochenende ist das Lokal meist gut mit bierdurstigen Gästen gefüllt, schlagt also lieber ein bisschen früher auf, wenn ihr noch einen Sitzplatz haben wollt.

Katy’s Garage: In diesem alternativen Club in der Alaunstraße finden fast alle Musikrichtungen Gehör. Im Sommer gibt es einen großen Biergarten vor dem Haus, wo ihr als Gruppe auch schnell Anschluss zum örtlichen Partyvolk findet. Drinnen gibt es zudem ein paar Kickertische, die zwischen Bar und Tanzfläche für ein bisschen Abwechslung und Spielespaß sorgen.

Alter Schlachthof: Dieses in ein Eventzentrum umgewandelte Fabrikgelände ist nicht nur einer der trendigsten Veranstaltungsorte für Konzerte aller Musikrichtungen, Theaterperformances und Stand-up-Comedy, sondern öffnet seine Tore auch für die tanzwütigen Massen.

Atelier Schwartz: Ob lateinamerikanische Rhythmen oder coole Reggae-Beats: In diesem Kellerclub in der Dresdner Neustadt kommt auf rund 70 Quadratmetern Karibikstimmung auf. Natürlich gibt es auch die passenden Cocktails, die dieses Gefühl sogar noch verstärken. Das Atelier Schwartz ist ein Treffpunkt für multikulturelle Vielfalt in Dresden, in dem ihr einige der hellsten Köpfe der Stadt antreffen könnt. Im Erdgeschoss hat zudem das Restaurant Cantina Revolucion seinen Sitz, in dem ihr richtig gute mexikanische und internationale Küche vorfindet.

Kraftwerk Mitte: Für alle, die es lieben ein Bad in der Masse zu nehmen – in diesem ehemaligen Industriegebäude treffen zu Hochzeiten bis zu 1.800 Party- und Tanzwütige aufeinander. Es wird gefeiert, was das Zeug hält. Das Musikangebot ist vielfältig und umschließt auch Auftritte von Berühmtheiten wie DJ Antoine, Robin Schulz und Sven Väth mit ein. Für zusätzliche Stimmung sorgen spektakuläre Lasershows.

Was ihr ebenfalls nicht verpassen dürft beim JGA in Dresden

dresden-3988156

Chillen auf den Elbwiesen: Die Elbwiesen erstrecken sich an beiden Flußufern durch beinahe ganz Dresden und sind einer der meistgenutzten Naherholungräume sowohl für Lokale als auch Besucher der Stadt. Hier finden auch jährliche Großveranstaltungen wie die Filmnächte am Elbufer statt. Am schönsten chillen lässt es sich wohl am sogenannten Königsufer zwischen Staatskanzlei und Finanzministerium. Am besten lasst ihr euch mit einer Decke und ein paar Bier einfach auf der Wiese nieder und genießt den tollen Panoramaanblick auf das gegenüberliegende Terrassenufer samt Turmsilhouette.

Dampflok fahren im Großen Garten: Wenige Kilometer südöstlich vom Theaterplatz befindet sich der Große Garten. Mit 147 Hektar ist er die weitläufigste Parkanlage Dresdens. Hier gibt es so einiges zu sehen. Zu den Hauptattraktionen gehören der Dresdner Zoo, der Botanische Garten und der Carolasee. Auf letzterem könnt ihr im Sommer in kleinen Leihbooten rudern und im Winter Schlittschuh laufen. Auf der Terrasse ds Carola-Schlösschen neben dem See könnt ihr zudem einen Kaffee oder einen kleinen Snack genießen. Und noch zwei weitere Highlights erwarten euch im Großen Garten: Zum einen das Gartenpalais, Sachsens erster Barockbau, ein Lustschloss von sehenswerter Qualität. Zum anderen die Parkeisenbahn, eine Liliputbahn der Spurweite 381mm. Ihre Loksorgt nicht nur für die typischen Lokomotivgeräusche, sondern spukt auch noch Dampfwolken aus. Sie zieht sich auf knapp 5,6 Kilometern durch den gesamten Park – eine unterhaltsame und herrlich faule Art, sich einen Überblick über die Anlage zu verschaffen.

train-4343299

Ein Besuch in der Gläsernen Manufaktur: Gehört euer Junggeselle zu den Autofreaks? Dann solltet ihr euch auch einen Besuch in der Gläsernen Manufaktur, einer von drei Standorten der Volkswagen Sachsen GmbH, nicht entgehen lassen. Die frühere Produktionsstätte des VW Phaeton dient heute als Center of Future Mobility und steht Besuchern offen. Produziert wird hier immer noch, aber mittlerweile ausschließlich Elektrofahrzeuge. Seit 2021 wird der VW ID.3 hier montiert. Der Fertigung kann live zugeschaut werden und auch eine Probefahrt wird angeboten. In einer interaktiven Erlebniswelt könnt ihr zudem alles über die Zukunft von Elektromobilität und Digitalisierung erfahren.

So könnt ihr euren Polterabend in Dresden über uns buchen

Wir haben euch neugierig gemacht und ihr interessiert euch für unsere Aktivitäten und Angebote? Dann schreibt uns oder ruft uns an. Wir beantworten gerne eure Fragen und stellen euch innerhalb kurzer Zeit ein individuelles Angebot zusammen – natürlich ganz nach euren Wünschen und erstmal völlig unverbindlich.

Es gibt nur drei wesentliche Überlegungen, die ihr im Vorfeld anstellen solltet. Wer? Wann? Für wie viel? Sobald die Gästeliste steht, ihr euch zumindest grob auf ein Datum einigen konntet und ein erstes Budget für das große Event festgelegt ist, starten wir mit der Planung eures Junggesellenabschieds in Dresden.

Ihr wisst noch nicht ganz genau, wann ihr den Junggesellenabschied feiern wollt oder wie viele Leute ihr sein werdet? Kein Problem, wir können auch erst einmal grob und auf Basis einer Mindestteilnehmerzahl planen. Sobald ihr euch endgültig entschieden habt, dass ihr euren Polterabend mit uns feiern wollt, erstellen wir einen verbindlichen Plan. Dann erst wird auch eine Anzahlung in Höhe von 50 Prozent fällig damit wir eure Unterkunft und die Aktivitäten für euch sichern können.

Ist der große Tag dann da, übernimmt einer unserer ortskundigen Koordinatoren eure Betreuung vor Ort. Sie kennen sich in der Stadt oder Region, die ihr besucht aus, wie in ihrer Westentasche und sind rund um die Uhr für euch da. Egal ob ihr Fragen zu Aktivitäten, zu Transportmöglichkeiten oder lokalen Gebräuchen habt – sie sind während eures Aufenthaltes euer Ansprechpartner für alle Lebenslagen. So könnt ihr den Junggesellenabschied sorgenfrei genießen.

Warum den JGA mit Pissup feiern?

Das Pissup Team plant deinen JGA in Budapest!

Wer kennt das nicht: Ihr wollt eurem besten Kumpel den actiongeladenen Junggesellenabschied bieten, den er verdient. Aber zwischen Job, Studium und privaten Verpflichtungen fehlt euch einfach die Zeit, um stundenlang im Internet zu recherchieren und Anbieter von Unterkünften und Aktivitäten durchzutelefonieren. Wir nehmen euch den stressigen Teil der Planung und Organisation eurer Männerreise ab. Mit Pissup Reisen könnt ihr entspannt aus einem großen Katalog an Reisezielen und Aktiviäten für euren JGA wählen und das alles auf einer Webseite. Unsere Reiseberater unterstützen euch darüberhinaus beim Finetuning eurer Eventpläne. So kommt ohne viel Stress alles zusammen, was ihr euch für das letzte Wochenende in Freiheit wünschen könnt und zwar von A wie Ankunft bis Z wie Zimmermädchenstrip.

Wir sind die JGA-Experten schlechthin. Seit 2001 sind wir im Geschäft und organisieren unvergessliche Junggesellenabschiede in über 25 unterschiedlichen Städten. In den letzten 20 Jahren haben wir schon rund 200.000 Menschen mit unseren Angeboten glücklich gemacht. Wir verfügen über jede Menge Erfahrung bei der Organisation von Partywochenenden in Dresden und können uns zudem auf unsere Koordinatoren vor Ort verlassen. Euer Vorteil dabei: Sie wissen, wo ihr gut feiern könnt und welche Aktivitäten ihr auf gar keinen Fall verpassen dürft.

semper-opera-house-4842591

Lasst uns euer JGA-Abenteuer in Dresden planen und erlebt einen Trip in den wilden Osten der Republik, denn ihr so schnell nicht vergessen werdet!

Die Nr. 1 JGA-Agentur in Europa für legendäre Partyreisen seit 2001.

Eine Autorität in Sachen JGA Die Nr. 1 JGA-Agentur in Europa für legendäre Partyreisen seit 2001.

Professionell organisiert und stressfrei geplant.

100% kostenlose Beratung Professionell organisiert und stressfrei geplant.

Mühelos Geld einsammeln. Jeder zahlt nur seinen eigenen Anteil.

Separat zahlen Mühelos Geld einsammeln. Jeder zahlt nur seinen eigenen Anteil.

Persönliche Reiseberater & 24/7 Vorort-Service

Betreuung rund um die Uhr Persönliche Reiseberater & 24/7 Vorort-Service