Caving in Budapest | JGA-Kletterspaß in der Unterwelt | Pissup Reisen

Caving in Budapest

 

Caving in Budapest

Was ist inklusive?

  • Professionelle Einweisung
  • Privattransport (hin und zurück)
  • Pissup-Guide
  • Ausrüstung & Sicherheitsausstattung
Tagsüber

Um was geht’s?

Um eine Tour durch die Budapester Unterwelt, die euch Einblicke gewährt, die ihr euch hättet nicht erträumen lassen (und von denen ihr vielleicht auch nicht unbedingt immer träumen wollt).

Wie läuft es ab?

Ein englischsprachiger Experte nimmt euch mit auf eine Tour durch die Budapester Keller und Gewölbe, bei der ihr eine Menge zur Geschichte der Stadt erfahrt. Insgesamt erstreckt sich das geheimnisvolle Unterwelt-Labyrinth auf rund 30 Kilometer, von denen ihr einige zu Fuß erkunden werdet. Geeignet ist diese Aktivität für all jene, die etwas ganz Besonderes bei ihrem Junggesellenabschied in Budapest erleben wollen - stellt euch nur mal die tollen und einzigartigen Fotos vor.

Wo, wer, wie lange?

Start ist etwas außerhalb der Budapester Innenstadt, euer Pissup-Guide begleitet euch hin. Dafür braucht ihr rund 30 Minuten. Insgesamt dauert die Aktivität rund vier Stunden, reichlich 2,5 Stunden davon seid ihr unter der Erde unterwegs. Ihr müsst mindestens zu sechst sein. Privattransfer zur Location und zurück ebenso wie alle notwendige Ausstattung sind im Preis inbegriffen.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Die Untergrund-Tour ist nichts für Couch Potatoes. Ihr müsst fit sein, denn der Fußmarsch ist nicht ohne. Überlegt es euch also besser vorher.

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an unter +49-89-38034801 oder

Schick uns eine Nachricht