Pistolenschießen in Hamburg | Pissup Reisen

Pistolen-Schießen in Hamburg

Pistolen-Schießen in Hamburg

Was ist inklusive?

  • 25 Schuss Revolver .38 Special
  • 25 Schuss Pistole 9mm
  • Ausrüstung & Sicherheitsausstattung
  • Professionelle Einweisung
Tagsüber

Pistolenschießen am Schießstand Hamburg für euren JGA.

Um was geht es?

Um Zielen, Abdrücken und Treffen. Und darum, denjenigen zu ermitteln, der die nächste Runde zahlen muss.

Wie läuft es ab?

Feuer frei! Bei unserem Magnum-Schießfest feuert ihr 25 Schüsse aus dem Cal .38 Revolver sowie 25 Schüsse aus der 9mm-Pistole Parabellum. Dieses Pistolenschießen ist in punkto Action unsere Nummer 1 in Hamburg. Für euch kommt es dabei auf eine ruhige Hand, ein gutes Auge und natürlich Treffsicherheit an. Aber Vorsicht: Vorher Zielwasser trinken gilt nicht!

Vor Ort steht euch ein erfahrener Schießlehrer zur Seite, der euch in die Waffen einführt und euch erklärt, worauf ihr für eure Sicherheit achten müsst. Die komplette Sicherheitsausrüstung wird natürlich gestellt.

Wo, wer, wie lange?

Da die Schießanlage ca. 30 Autominuten vom Stadtkern entfernt liegt, empfehlen wir euch unseren bequemen Transferservice. Sprecht uns einfach an und wir buchen ihn für euch. Rechnen solltet ihr für diese Aktivität mit 1 bis 2 Stunden. Gut wäre es, wenn ihr mit mindestens 10 Leuten ankommen würdet.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Im Anschluss stärkt ihr euch am besten bei unserem Strip Dinner. Dabei erwartet euch ein leckeres Steak-Menü und als Dessert eine sexy Stripshow. Das ist besser als Pudding und Co.

Wenn ihr auf Pistolenschießen steht, gefällt euch sicher auch Outdoor-Paintball. Ihr bekommt von uns 500 Farbkugeln pro Person und könnt solange gegeneinander antreten, bis euch die Puste ausgeht. Alternativ haben wir auch Lasertag im Angebot – dabei schießt ihr mit Laserwaffen aufeinander.

Das sagen unsere Kunden über uns

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an unter +49-89-38034801 oder

Schick uns eine Nachricht