Krakau Wildwasser-Rafting image

Wildwasser-Rafting in Krakau

Wildwasser-Rafting in Krakau

Was ist inklusive?

  • Floß und alle Ausrüstung
  • Ausbilder
  • Beförderung
  • Guide
Tagsüber
Beliebt
  • Überblick

Die Mutter aller Abenteuer-Aktivitäten: Beim Wildwasser-Rafting in der Nähe von Krakau ist euch massenweise Nervenkitzel garantiert! Verleiht eurem JGA so den ultimativen Adrenalinkick.

Um was geht’s?

Um ein Extremsporterlebnis, bei dem ihr mit einem Schlauchboot einen wilden Fluss befahrt.

Wie läuft es ab?

Unser Guide trifft euch an der Rezeption eures Hotels. 15 Minuten später fährt auch schon der private Minibus vor dem Haus vor, der euch zur etwa 25 Fahrminuten entfernten Wildwassersportanlage bringt. Hier werdet ihr mit aller nötigen Ausrüstung ausgestattet, einschließlich Helm, Schwimmweste sowie falls nötig Neoprenanzug, und erhaltet zudem eine umfassende Sicherheitseinweisung. Danach geht es auch schon los und ihr könnt euch gemeinsam ins kühle Nass stürzen.

Wo, wer, wie lange?

6 bis 8 Personen passen in ein Schlauchboot. Je nachdem wie groß eure Gruppe ist, seid ihr also mit mehreren Rafts unterwegs. Mit dabei ist auch ein professioneller Wildwasser-Guide, der euch hilft, die gefährlichsten Stellen des Flusses zu umschiffen. Insgesamt seid ihr circa 1 Stunde auf dem Wasser unterwegs. Im Anschluss bringen wir euch natürlich wieder im Bus in die Stadt zurück.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Bringt Badesachen und Handtücher mit, den nass werdet ihr unter Garantie. Auch Sonnencreme sollte man nicht vergessen, denn durch die reflektierende Wasseroberfläche ist eure Haut hier besonders gefährdet.

Das sagen unsere Kunden über uns

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an unter +49-89-120895939 oder

Schick uns eine Nachricht