Crazy Golf im Mondschein in München

Crazy Golf im Mondschein in München

Was ist inklusive?

  • 18-Loch-Golfplatz in der Halle
  • Thema: Aladdin/1001 Nacht
  • Schwarzlicht-Ummalung
  • Golfschläger und Bälle
daytime
  • Überblick

Um was geht’s?

Darum, im Dunkeln das Loch zu finden.

Wie läuft es ab?

Ihr spielt Golf im Mondschein. Keine Angst: Richtig stockduster ist es natürlich nicht, und ihr müsst auch nicht extra auf Vollmond warten (und die Werwölfe fürchten), bis ihr endlich aufs Green dürft. Ihr spielt nämlich auf einem 18-Loch-Golfplatz in der Halle. Gestaltet ist der Parcours im Stile von Aladdin und 1001 Nacht, beleuchtet wird euer Spiel mit Schwarzlicht und Neonleuchten.

Seht es mal so: Wenn keiner was erkennt, fällt euer Handicap auch nicht so auf…

Wo, wer, wie lange?

Die Halle, in der ihr Mondschein-Golf spielen könnt, befindet sich etwas außerhalb des reinen Innenstadtkerns. In etwa zehn Minuten seid ihr aber da. Eine Stunde dürft ihr vor Ort versuchen, 18 Bälle in 18 Löcher zu bugsieren. Eine Mindestteilnehmerzahl gibt es für diese Aktivität nicht.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Nobel soll es danach auch gleich weitergehen? Dann schaut euch unsere Aktivitäten für echte Gentlemen an – zum Beispiel ein paar gemütliche Stunden in der Zigarren-Lounge.

Das sagen unsere Kunden über uns

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an under 089-120895939 oder

Schick uns eine Nachricht