Bogenschießen in Riga | Pissup Reisen

Bogenschießen in Riga

 

Bogenschießen in Riga

Was ist inklusive?

  • 12 x Pfeile pro Person
  • Professionelle Einweisung
  • Ausrüstung & Sicherheitsausstattung
  • Pissup-Guide
  • Privattransport (hin und zurück)
Tagsüber

Um was geht es?

Um eure einmalige Chance, euch wie Robin Hood zu fühlen, der mit Pfeil und Bogen durch den Wald gerannt ist, um den Reichen zu nehmen und den Armen zu geben.

Wie läuft es ab?

Ihr könnt beim Bogenschießen eure Muskeln und eure Zielgenauigkeit trainieren. Dabei ist es egal, ob ihr schon einmal einen Bogen in der Hand hattet - vor Ort wartet ein Trainer auf euch, der euch alles ganz genau erklären wird. Insgesamt werdet ihr dabei im Laufe der Zeit, die ihr euch am Pfeil-ins-Ziel-Treffen übt, zwölf Pfeile abfeuern - und das ist wahrlich mehr als genug, um das Prinzip zu verstehen. Übrigens: Ihr bekommt natürlich kein mittelalterliches Material in die Hand, sondern topmodernes aus dem Bogensport.

Wo, wer, wie lange?

Ihr werdet rund zwei Stunden lang trainieren und lernen können. Für diese Aktivität müsst ihr mindestens sechs Leute sein.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Das Bogenschießen findet in der Halle statt und kann deshalb ganzjährig gebucht werden.

Das sagen unsere Kunden über uns

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an unter +49-89-38034801 oder

Schick uns eine Nachricht