Schießpaket "Spezialist" in Tallinn

Schießpaket "Spezialist" in Tallinn

Was ist inklusive?

  • Guide & Transport
  • Einweisung
  • Waffen & Munition
daytime
  • Überblick

Um was geht’s?

Um etwas, das ihr in Deutschland gar nicht machen dürft, weil die Waffengesetze nun einmal etwas strenger sind als in Osteuropa.

Wie läuft es ab?

Wir nehmen euch mit auf einen Schießstand, auf dem ihr Waffen ausprobieren dürft, die ihr an anderen Schießständen nicht so leicht in die Hände bekommt – als da wären Russlands wichtigster Exportschlager (neben Wodka), die Kalaschnikow, sowie eine der krassesten Pistolen überhaupt, die Desert Eagle. Knappt 60 Schuss darf jeder von euch darauf abfeuern. Zuvor gibt es aber noch eine Sicherheitseinweisung.

Mit diesen Waffen dürft ihr schießen:

  • Glock 17 (10 Schuß)
  • .38 Special Revolver (5 Schuß)
  • M4 Carabiner (10 Schuß)
  • Tactical Pump-Action Shotgun (5 Schuß)
  • AK-47 Kalashnikov (30 Schuß)
  • Desert Eagle .50 (1 Schuß)

Wo, wer, wie lange?

Der Schießstand befindet sich etwas außerhalb des Tallinner Zentrums, ihr braucht etwa eine halbe Stunde dorthin. Die Aktivität dauert rund zwei Stunden. Ihr müsst mindestens zu sechst sein.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Ihr müsst keine Angst haben: Die ganze Zeit wird ein Sicherheitsinstruktor an eurer Seite sein. Bedingung, dass ihr an den Schießstand dürft, ist, dass ihr nüchtern erscheint.

Das sagen unsere Kunden über uns

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an under 089-120895939 oder

Schick uns eine Nachricht