Floßbau und Fahrt im Allgäu | Pissup Reisen

Floßbau und Fahrt in Allgäu

 

Floßbau und Fahrt in Allgäu

Was ist inklusive?

  • Professionelle Einweisung
  • Ausrüstung
  • Snacks
Tagsüber

Testet eure McGyver Fähigkeiten und baut ein Floß aus verschiedensten Materialien. Wer kentert verliert!

Um was geht es?

Ein eigenes, trag- und schwimmfähiges Floß zu bauen und damit ein Stück Flussabwärts zu fahren.

Wie läuft es ab?

Am Treffpunkt angekommen bekommt ihr eure Materialien und eine Einweisung von eurem Outdoortrainer. Nun legt ihr mit dem Floßbau los, einen Bauplan gibt es nicht! Ihr müsst selbst herausfinden wie ihr das Floß ab stabilsten zusammenschustert, bei Bedarf gibt es jedoch natürlich Hilfe vom Profi. Floßbau macht hungrig, deswegen gibt es zwischendurch eine Mahlzeit zur Stärkung. Nach dem Essen geht es dann zur Feuer-bzw. Wasserprobe: schwimmt eure Kreation? Hoffentlich schon! Es gilt nämlich noch ein gutes Stück Flussabwärts zu bewältigen und unterwegs ein paar witzige Aufgaben zu lösen.

Wo, wer, wie lange?

Mit Zusammenbau, Snack und Fahrt solltet ihr ca. 5 Stunden für das Abenteuer einplanen. Ihr solltet schon mindestens 6 Personen sein, dann habt ihr genug helfende Hände parat. Treffpunkt ist in Blaichach.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Eine durchschnittliche körperliche Fitness und die Fähigkeit zu schwimmen sollte jeder Teilnehmer mitbringen.

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an unter +49-89-38034801 oder

Schick uns eine Nachricht