Besäufnis in der Brauerei in Prag | Pissup Reisen

Besäufnis in der Brauerei in Prag

 

Besäufnis in der Brauerei in Prag

Was ist inklusive? Galerie

  • Pissup-Guide
  • 100 g Pommes pro Person
  • 4 Glas Bier (0,2 l) pro Person
  • 1 L Bier pro Person
Tagsüber
Beliebt

Um was geht es?

Um euren Durst. Und darum, ihn auf vernünftige Art und Weise zu löschen. Soll heißen: Ihr bekommt eine ordentliche Ladung Gerstensaft serviert, wie es sich für eine zünftigen Junggesellenabschied ja wohl auch gehört. Oder habt ihr etwa ernsthaft gedacht, dass ihr bei eurem Polterabend mit Selterwasser Vorlieb nehmen müsst?

Wo steigt der Spaß?

Natürlich in einer Brauerei in Prag. Die befindet sich unweit der Innenstadt und ist von euch in wenigen Minuten zu erreichen. Den Rückweg schafft ihr dann auch angeheitert – kann halt nur sein, dass es dann etwas länger dauert.

Wie viele machen mit?

Alle von euch, die dem Alkohol nicht irgendwann mal in geistiger Umnachtung entsagt haben. Aber mal ehrlich: Ihr habt ja sicher nicht die Reise ins Bierland Tschechien angetreten, um euch nun mit Orangensaft und Apfelsaftschorle durch den Tag zu retten. Brauerei, Prag – das ist das absolute Dream-Team. Natürlich tretet ihr also geschlossen bei dieser flüssigsten aller Aktivitäten in Prag an.

Wie läuft es ab?

Unser Guide sammelt euch am vereinbarten Treffpunkt ein und ihr lauft zur Brauerei. Ihr bekommt vier Bier zum Testen vorgesetzt – verschiedene tschechische Köstlichkeiten. Kanntet ihr bis jetzt den Unterschied noch nicht, dann seid ihr spätestens danach wahre Experten. Sobald ihr euer Testquartett ausgetrunken habt, geht ihr heim und legt euch ins Bett. Nein, SCHERZ!!! Natürlich geht ihr nicht nach Hause, sondern bleibt noch eine Weile da und freut euch, dass euch die Bedienung noch ein weiteres Ein-Liter-Glas desjenigen Bieres vorbeibringt, das euch zuvor am besten geschmeckt hat. Schließlich soll niemand sagen, dass er beim Pissup Junggesellenabschied in Prag auf dem Trockenen sitzt bleiben muss…Zusätzlich bekommt ihr noch 100g Pommes für jeden vorgesetzt um den Magen zu stärken.

Was müsst ihr mitbringen?

Durst. Ganz viel Durst. Und vielleicht einen eingestimmten Magen. Im Vorfeld einen Happen – am besten Gulasch und Knödel – gegessen zu haben, schadet sicher nicht, wenn ihr das viele Bier genießen wollt, das euch in der Brauerei in Prag vorgesetzt wird.

Wie lange geht es?

Wir rechnen mal mit rund 1,5 Stunden. So genau kann man das natürlich nie sagen. Einige brauchen ewig, bis sie auch nur ein Kölschglas geleert haben, andere hauen die Maß mal eben in fünf Minuten weg. Ihr sollt euren Besuch in der Prager Brauerei in jedem Fall in vollen Zügen genießen und dürft eure Gläser in Ruhe austrinken.

Was ihr sonst noch wissen müsst?

In Prag gibt es Unmengen an verschiedenen Biermarken. Geht mit offenen Augen durch die Stadt und seht selbst, wie die Sorten alle heißen. Wenn ihr Lust habt, dann könnt ihr für euren Junggesellenabschied ja ein Spiel starten: Wann immer ihr an einer Kneipe vorbeikommt, die ein Bier anbietet, das ihr noch nicht getrunken habt, geht ihr rein. So lernt ihr alle in Prag gebrauten Biere kennen – werdet aber aller Voraussicht nach auch alles andere als nüchtern in euer Bett fallen.

Was nehmt ihr mit?

Viel Wissen über gutes Bier und seine Herstellung. Eine Vorstellung davon, wie viel Bier ihr vertragt. Und falls es euch in der Brauerei gefallen hat, womöglich auch die eine oder andere Flasche, die ihr später dann genussvoll leeren könnt.

Der perfekte Abschluss? Unser Steak & Strip Abendessen – mit besonders heißem Dessert.

Weitere Optionen

Besäufnis in der Brauerei - Ultimativ

Besäufnis in der Brauerei - Ultimativ

  • Pissup-Guide
  • 100 g Pommes pro Person
  • 4 Glas Bier (0,2 l) pro Person
  • 1 L Bier pro Person
  • Bierzapf Zertifikat pro Person
  • Bierzapf Kurs
  • 100 g BBQ Wings pro Person
  • 50 g Ziebelringe pro Person

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an unter +49-89-38034801 oder

Schick uns eine Nachricht