Bratislava Wildwasserfahrt image

Wildwasserfahrt in Bratislava

Wildwasserfahrt in Bratislava

Was ist inklusive?

  • Floß und Ausrüstung
  • Ausbilder
  • privater Transport
  • Neoprenanzüge
  • Guide
Tagsüber
  • Überblick

Eine Seefahrt, die ist lustig, eine Seefahrt, die ist schön und wenn es sich dann noch um Rafting handelt, dann ist es auch ein veritables Abenteuer-Programm für den Junggesellenabschied. Bei dieser Aktivität schüttet ihr garantiert Adrenalin ohne Ende aus.

Um was geht’s?

Um ein abenteuerliches Gruppenvergnügen im kühlen Nass.

Wie läuft es ab?

Unser Guide sammelt euch an eurer Unterkunft ein. Von hier aus geht es mit dem privaten Bus bis zum nahe der Hauptstadt gelegenen Wildwassersport-Komplex. Hier fanden unter anderem die slowakischen und europäischen Meisterschaften statt. Jeder von euch erhält eine vollständige Ausrüstung für Wildwasserfahrten (Helm, Schwimmweste, Long John Neoprenanzug, Neoprenstiefel, Käfig, Paddel) und eine Einweisung durch einen erfahrenen Rafting-Ausbilder. Und schon könnt ihr euch in die Wellen stürzen. Die Aktivität ist auf Anfänger ausgerichtet, kann aber leicht an erfahrene Flößer angepasst werden. Für die maximale Sicherheit der Kundschaft enthält jedes Boot normgerechte Rettungsausrüstung. Alle Teams werden von erfahrenen, zweisprachigen Führern begleitet.

Wo, wer, wie lange?

Für die Raftingtour selbst ist rund eine Stunde einkalkuliert. Mit Anfahrt, Rückfahrt, Einweisung und Umziehen solltet ihr aber mindestens mit zweieinhalb Stunden planen.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Diese Aktivität ist in der Regel nur von Anfang April bis Ende Oktober verfügbar. Gerade an sonnigen Tagen sollte ihr euch unbedingt mit Sonnencreme eindecken, ansonsten entsteigt ihr den tobenden Wellen am Ende als knallroter Flußkrebs.

Das sagen unsere Kunden über uns

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an unter +49-89-120895939 oder

Schick uns eine Nachricht