100 % COVID Rückerstattungsoption >

Echt ungarisches 3-Gänge-Menü in Budapest

Was ist inklusive?
  • 1 Runde Drei-Gänge-Menü pro Person
  • Trinken
  • Tischreservierung
Meals

Um was geht’s?

Um ein 3-gängiges Mittag- oder Abendessen in einem coolen Restaurant im Zentrum von Budapest.

Wie läuft es ab?

Wir reservieren euch einen Tisch in einem jungen, modernen Lokal, welches sich auf die Klassiker der ungarischen Küche spezialisiert. Probiert die Lieblingsspeisen der Magyaren im Rahmen eines 3-Gänge-Menüs aus. Dabei könnt ihr aus folgenden Optionen wählen: Vorspeise - Gulaschsupe „Alfölder Art", Kartoffelsuppe mit Nudeln oder geröstetes Knochenmark auf Toast Hauptgericht - Hühnerpaprikasch mit ungarischen Nockerln, Kalbspaprikasch mit Sauerrahm und überbackenen Topfennudeln im Speckmantel, Rindergulasch in Rotwein mit hausgemachten Eiernudeln, Champignonpaprikasch mit hausgemachtem Sauerrahm und Eiernudeln Dessert – Hausgemachte Topfenknödel mit Zimt-Schmand oder Schomlauer Nockerln (eine Art ungarischer Rührkuchen)

Wir werfen zudem noch ein Freigetränk für jeden obendrauf, entweder 1 Glas Wein, 1 Glas Bier oder 1 alkoholfreies Getränk eurer Wahl.

Wo, wer, wie lange?

Das Restaurant befindet sich im Stadtzentrum, innerhalb des sogenannten Jüdischen Viertels, wo sich auch viele Bars, Shops und Szenecafés befinden. Es gibt keine Teilnehmerbeschränkungen für diese Aktivität, für das Essen solltet ihr mindestens 1 Stunde Zeit mitbringen.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Die Portionen sind reichlich, lasst also das Snacken vor dem Essen.

Es müssen nicht gleich 3 Gänge sein, euch reicht auch ein einfacher Burger? Auch das haben wir für euer Herrenwochenende in Budapest im Angebot!

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an unter +49-800-723-7979 oder

Schick uns eine Nachricht