Naked Sushi in Prag

Naked Sushi in Prag

Was ist inklusive?

  • Reservierung eines privaten Zimmers
  • Sushi-Buffet (auf nacktem Frauenkörper)
  • 1 Getränk pro Person
  • Stripclub-T-Shirt für den Junggesellen
  • Guide
nightlife
  • Überblick

Nyotaimori oder auch Naked Sushi ist die wohl aufregendste Art zu essen, die ihr bei eurem Junggesellenabschied in Prag bekommen könnt. Frischen Fisch auf frischem Fleisch – so lautet das Prinzip.

Um was geht es?

Darum, mit jedem Happen für den Magen einen Schmaus für eure Augen freizulegen.

Wie läuft es ab?

Unser Guide holt euch im Hotel ab und begleitet euch in einen Stripclub. Dort ist ein privater Raum für euch reserviert und eine nackte Dame liegt schon für euch bereit, auf der das Naked-Sushi drapiert ist. Ihr könnt also sofort zu euren Stäbchen greifen und loslegen. Die Idee: Mit jedem Happen, den ihr esst, bekommt ihr etwas mehr nackte Haut zu sehen.

Zur Begrüßung gibt es für jeden von euch ein Getränk.

Wo, wer, wie lange?

Der Stripclub befindet sich etwas außerhalb des Stadtzentrums. Ihr gelangt zu Fuß oder mit Bus oder Taxi dorthin. Eine Stunde lang habt ihr Zeit, um euch durch das Body Sushi zu essen und die nackte Dame freizulegen. Ihr solltet möglichst mindestens zu sechst sein.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Der Junggeselle bekommt von dem Stripclub das hauseigene T-Shirt als Andenken. Und solltet ihr auch nach dem Sushi-Buffet noch etwas in dem Stripclub bleiben wollen, gehen die Getränke eures Junggesellen aufs Haus.

Das sagen unsere Kunden über uns

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an under 089-120895939 oder

Schick uns eine Nachricht