100 % COVID Rückerstattungsoption >

Pitbiken in Prag

Was ist inklusive?
  • Pissup-Guide
  • Meet and greet with personal instructor
  • 30 min. Gearing up
  • Integral helmet each
  • Technical underwear each
  • Leather motorbike overall each
  • Balaclava pro Person
  • Handtuch pro Person
  • Spinte und Duschen mit Handtüchern und Komfortartikeln
  • 5 min. Sicherheitseinweisung
  • Pitbike pro Person
  • 30 min. Pitbike-Training
  • 4 x Rides on Pitbike track
  • Bier oder Redbull pro Person
  • Professionelle Einweisung
  • Paar Motorradstiefel aus Leder pro Person
  • Paar Motorradhandschuhe aus Leder pro Person

Pitbiken in Prag – bucht den Fahrspaß auf den Mini-Motorrädern für euren Junggesellenabschied in der tschechischen Hauptstadt.

Um was geht’s?

Wir nehmen euch mit zu einer aufregenden Indoor-Rennstrecke, wo ihr Runde um Runde auf den kleinen Pitbikes drehen könnt.

Wie läuft es ab?

Unser Guide holt euch an eurer Unterkunft oder einem anderen vereinbarten Treffpunkt ab und bringt euch zur Pitbike-Arena. Diese befindet sich in einem ehemaligen Bahndepot und bietet viel Platz für eine aufregende Indoor-Rennstrecke, um euch auf den kleinen Biestern auszuprobieren.

Bei eurer Ankunft werdet ihr von eurem persönlichen Ausbilder begrüßt, der sich während eurer Zeit in der Arena um euch kümmert. Als erstes wird er euch die Pitbikes und ihre Funktionsweise vorstellen.

Aber was sind Pitbikes eigentlich? Ein Pitbike ist ungefähr nur 3/4 so groß wie ein normales Motorrad und wird elektrisch betrieben. Die Höchstgeschwindigkeit der Pitbikes beträgt 120 km/h.

Nach der Einführung bekommt ihr alles, was ihr an Ausrüstung für euren Mini-Fahrspaß benötigt. Ihr erhaltet jeder einen Integralhelm, einen Leder-Motorradoverall, Lederstiefel, Lederhandschuhe, technische Unterwäsche unter dem Overall, eine Sturmhaube und ein Handtuch für später. Das Anlegen der dauert normalerweise 20 bis 30 Minuten, Umkleideräume stehen zur Verfügung.

Nach einer kleinen Sicherheitseinweisung samt Streckenetiquette beginnt für euch das Training. Hier lernt ihr, wie man richtig Pitbike fährt. Denn das ist gar nicht so einfach, die kleinen Biester müssen mit viel Gefühl und einer korrekten Körperhaltung - Kopf in die Kurve drehen, Körper reinlehnen – gebändigt werden. Neigung und Geschwindigkeit des Pitbikes müssen stimmen. Für viele macht genau diese Herausforderung den Spaß am Pitbike-Fahren aus.

Nach ein paar unterhaltsamen Übungen könnt ihr eure Fähigkeiten auf der großen Rennstrecke auf die Probe stellen. Die erste Fahrt erfolt noch unter Anleitung des Ausbilders, bei den nächsten Runden fahrt ihr aber schon alleine. Dabei wird auch eure Zeit gemessen (durchschnittlich dauert eine Runde aber so 7 Minuten). Insgesamt dreht ihr rund 4 - 5 Runden, die letzte kann auf Wunsch auch als Rennen durchgeführt werden. Nach der Aktivität könnt ihr euch wieder umziehen und bei Bedarf vor Ort sogar duschen. Als kleine Belohnung erhält jeder von euch am Ende noch ein Red Bull oder ein Bier.

Wo, wer, wie lange?

Der Veranstaltungsort für diese Aktivität befindet sich rund eine halbe Stunde vom Prager Stadtzentrum entfernt. Um die An- und Abfahrt müsst ihr euch allerdings keine Sorgen machen, denn einer privater Hin- und Rücktransport ist in unserem Angebot inbegriffen. Ihr könnt bis zu 20 Leute für den Pitbike-Fahrspaß sein und müsst euch mindestens 3 Stunden (ohne An- und Abfahrt) in eurem Programmplan dafür freihalten.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Auf der Strecke und im Umgang mit den Pitbikes herrscht eine Null-Toleranz gegenüber Alkohol. Denkt also daran, euch die Bierchen für nach dem Rennen aufzusparen ;-) Ihr sucht nach anderen adrenalingeladenen Aktivitäten für euren JGA Prag? Wie wäre es mit einem Besuch auf einem Prager Schießstand, wo ihr euch an einer echten Kalaschnikow und anderen eindrucksvollen Waffen ausprobieren könnt!

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an unter +49-800-723-7979 oder

Schick uns eine Nachricht