Prag Schießen XL image

Schießen XL in Prag

Schießen XL in Prag

Was ist inklusive?

  • insgesamt 28 Schuss pro Person
  • Waffen: Gewehr M16 / EVO 9mm, Magnum-Revolver und Shotgun
  • Ziele und Sicherheitsausrüstung
  • 1 Getränk pro Person
  • Hin- und Rücktransfer
  • Guide
daytime
  • Überblick

Schießen gehört zum Junggesellenabschied fast schon so selbstverständlich dazu wie ein Besuch im Stripclub. Kommt also mit uns an den Schießstand Prag und feuert ein paar Kugeln aus Revolver, Gewehr und Co.

Um was geht es?

Um eure Treffsicherheit BEVOR ihr Zielwasser getrunken habt.

Wie läuft es ab?

Unser Guide holt euch an eurem Hotel ab und ihr fahrt gemeinsam zu dem Schießstand Prag. Dort bekommt ihr eine Einweisung, die etwa 15 Minuten dauern wird und bei der ihr lernt, wie ihr mit den Waffen umgeht und euch nicht selber ins Knie schießt. Aber keine Angst, falls es euer erstes Mal ist: Die Jungs vor Ort sorgen für eure Sicherheit.

Und dann dürft ihr auch schon selbst an den Schießstand treten. Drei Waffen liegen für euch bereit:

  • ein M16-Gewehr / EVO Kaliber 9 mm, mit dem ihr 20 Schuss abfeuert
  • ein Magnum-Revolver (6 Schuss) und
  • eine Shotgun (2 Schuss).

Die gesamte Sicherheitsausrüstung (Brille, Ohrschutz, …) ist natürlich im Preis mit drin. Zudem gibt es für jeden von euch ein Getränk.

Wo, wer, wie lange?

Der Schießstand Prag befindet sich etwa eine halbe Stunde außerhalb des Stadtzentrums. Wir bringen euch dorthin. Vor Ort schießt ihr dann alle nacheinander, rechnet also ruhig mit etwa 2 Stunden. Ihr solltet mindestens zu sechst sein.

Was ihr sonst noch wissen müsst

In Prag besteht auch die einmalige Gelegenheit, mit einer Ak-47 zu schießen. Bucht dafür einfach unser Kalaschnikow-Schießen.

Das sagen unsere Kunden über uns

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an under 089-120895939 oder

Schick uns eine Nachricht