Schwere Waffen Schießen Prag

Schwere-Waffen-Schießen in Prag

Schwere-Waffen-Schießen in Prag

Was ist inklusive?

  • 5 Waffen
  • 51 Schuss
  • Sicherheitsausrüstung
  • Transfer (Hin- und Rück-)
  • 1 Bier/Person
  • Guide
Tagsüber
Beliebt
  • Überblick

Osteuropa ist das Paradies für alle, die mal mit ganz schweren Waffen schießen wollen. Unser Schwere-Waffen-Schießen ist dabei DAS Erlebnis schlechthin - denn dabei warten die richtigen Schwergewichte auf euch.

Um was geht es?

Um 51 Mal Adrenalin pur!

Wie läuft es ab?

Unser Guide holt euch am Hotel ab und ihr fahrt im Privattransfer zum Schießstand. Dort bekommt ihr eine Einführung in die Sicherheitsbestimmungen und die Waffen, die für euch bereitliegen. Und das sind gleich 5 Stück:

  • CZ 75 9mm-Pistole (10 Schuss)
  • AK-47 a.k.a. Kalaschnikow (15 Schuss)
  • Maschinenpistole Modell 58 (Samopal vzor 58) (15 Schuss)
  • Maschinengewehr Modell 59 (Univerzální Kulomet vzor 59) (10 Schuss)

Ach ja, und Nummer 5 natürlich: eine Panzerbüchse (Anti Tank Rifle), mit der ihr einen Schuss abgeben könnt. Die knallt übrigens so:

Wo, wer, wie lange?

Der Militär-Schießstand befindet sich außerhalb von Prag und ihr braucht etwa eine Autostunde bis dorthin. Wir kümmern uns um euren Privattransport. Vor Ort schießt einer nach dem anderen, sodass ihr je nach Gruppengröße mit +/- 2 Stunden rechnen solltet. Gebt uns Bescheid, wie viele ihr seid, und wir kümmern uns um die Planung.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Dass ihr stocknüchtern an den Schießstand kommen müsst, versteht sich von selbst - Hier gibt es 0-Toleranz! Aber im Anschluss bekommt ihr dann ein Belohnungsbier, um das Adrenalin nach euren 51 Schuss runterzuspülen.

Perso oder Führerschein nicht vergessen!

Das sagen unsere Kunden über uns

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an under +49-89-120895939 oder

Schick uns eine Nachricht