Panzer Budapest

Panzer fahren XL in Budapest

Panzer fahren XL in Budapest

Was ist inklusive?

  • 15 Minuten Fahrt im VT-55-Panzer
  • der Junggeselle fährt, die Gruppe fährt mit
  • Transfer zum Panzergelände
  • Guide
Tagsüber
  • Überblick
  • Galerie

Panzer fahren ist der Traum eines jeden kleinen Jungen. In Budapest wird er für euch endlich wahr. Und nicht nur das: Euer Junggeselle darf sogar selbst ans Steuer – und das in einem ganz besonderen Gefährt, dem VT-55-Panzer.

Um was geht es?

Um ein Schwergewichte unter den Landfahrzeugen, das euer bester Kumpel auch noch selber steuern darf.

Wie läuft es ab?

Unser Guide holt euch am Hotel ab und ihr fahrt gemeinsam im Privatbus zu dem Panzergelände. Dort warten schon die richtig schweren Monster auf euch. Nach einer Einweisung steigt ihr an Bord. Euer Junggeselle darf nun sogar eine Viertelstunde selbst ans Steuer, alle anderen können währenddessen selbstverständlich mitfahren.

Wo, wer, wie lange?

Das Panzergelände befindet sich außerhalb von Budapest. Der Transfer dorthin dauert 1 bis 1,5 Stunden – plant also lieber nichts weiter für den Tag ein. Das Event selbst samt Sicherheitseinweisung und Fahrt dauert rund eine Stunde. Bitte beachtet, diese Aktivität ist nur samstags verfügbar.

Was ihr sonst noch wissen müsst

Eine Sache sollte euch vorab klar sein, wer mit so schwerem Gerät hantieren möchte, der muss auf den Alkohol vorher verzichten. Ans Steuer eines Panzers kommt ihr nur nüchtern! Wir haben noch weitere Pakete für euch geschnürt, wenn ihr Panzer fahren wollt. In unserem Basispaket spart ihr ein bisschen Geld, in unserem XXL-Paket bekommt ihr die volle Ladung.

Disclaimer: Bilder dienen nur als Beispiel oder zur Illustration

Das sagen unsere Kunden über uns

Du brauchst Hilfe?

Ruf uns an unter +49-89-120895939 oder

Schick uns eine Nachricht